TRAININGS

...auf einen Blick

Kommunikation

Telefontraining
Kommunikation & Service
Ärztliche Gesprächsführung
Workshop Reklamation
Verkaufstraining

Organisation

Praxis-CheckUp
QM-Training

Personal

Teamtraining

Glücklich und Gesund

Strategie

Strategie-Workshop

 
BERATUNG
...auf einen Blick
 
VORTRÄGE & CO
...auf einen Blick
 
WIR ÜBER UNS
Warum med2day?
Unser Team
Referenzen
Kundenzufriedenheit
Kontakt & Impressum
Datenschutz & Haftung
 
PRAXIS-OPTIMIERUNG
Praxis-Organisation
Zeitmanagement
Patientenorientierung
Personalmanagement
Räumliche Organisation
Optimierung der Abläufe
Kommunikation
Patientenbefragung
Patienten-Informationen
Qualitätsmanagement
 
SERVICE
DRG
MBA
MBA-Anbieter
Online-Apotheken
Medizintechnik
Links im Internet
Arzt & Privates
Medizinrecht
Alternative Berufsfelder
Aufbaustudiengänge
Arztstellen im Internet
Arztsuche für Patienten
 

 

 

Praxismanagement & Praxisorganisation

"Praxisberatung für mehr Zufriedenheit im Praxisteam"

Die Marke ICH – Management in der Arztpraxis    

Niedergelassene Ärzte unterschätzen teilweise den Spagat zwischen ihren Aufgaben als Arzt und denen als Unternehmer. Ihr Grundauftrag als Ärztin oder Arzt besteht selbstverständlich in der medizinischen Versorgung Ihrer Patienten, doch gleichzeitig gilt es, eine erfolgreiche Arztpraxis zu leiten.

Neben Fachkenntnissen hinsichtlich verschiedener Behandlungsstrategien, neuer Methoden der Diagnosesicherung und Innovationen bei medikamentöser oder interventioneller Therapie muss der Arzt auch in der Lage sein, seine Praxis nach betriebswirtschaftlichen Gesichtspunkten rentabel zu führen. Nur wer neben medizinischer Erfahrung auch betriebswirtschaftliche und marketingrelevante Elemente in seiner Praxis integriert, kann gegenüber der Konkurrenz erfolgreich bestehen.  Hierbei ist gerade Erfahrung in den Bereichen notwendig, die während des Studiums überhaupt nicht vermittelt werden. Zusätzlich erwarten Patienten zu Recht eine optisch einladende und gut organisierte Praxis mit optimalem Service. So ist es elementar, dass ein großes Augenmerk auf das äußere Erscheinungsbild der Praxis gelegt wird, da dies eine entscheidende Visitenkarte für den Arzt darstellt

Es zählen nicht nur wie früher die medizinische Qualifikationen und die Ausbildung, die der jeweilige Arzt genossen hat, sondern zunehmend auch andere Aspekte. Die Patienten sind besser informiert als früher und haben hinsichtlich Service größere Erwartungen an den Arzt und sein MitarbeiterInnen. Dinge wie Praxiseinrichtung, Freundlichkeit des Teams, Wartezeit und Angebotsstruktur haben an Bedeutung gewonnen, da der Patient die spezielle Fachkenntnis des behandelnden Arztes frühestens nach Ende der Therapie – und oftmals nicht einmal dann – richtig beurteilen kann.  

Praxismanagement ist damit ein Thema geworden, mit dem sich Ärzte und Praxisleitung auseinandersetzen sollten. Auch im Hinblick auf die jetzt gesetzlich verankerte Pflicht zur Qualitätssicherung und der Einführung von Qualitätsmanagement-Systemen in die Arztpraxis ist es sinnvoll, alle Abläufe der Praxis zu überprüfen, genau zu analysieren und falls notwendig zu verbessern.

Auf den folgenden Seiten möchten wir Ihnen aufzeigen, in welchen Bereichen Sie Ihr Praxisorganisation optimieren können. Alle Maßnahmen haben mittelfristig verschiedene positive Effekte: Erstens sparen Sie durch effiziente Prozesse Zeit und damit Geld. Zweitens gelingt es Ihnen, den Ressourcenverbrauch zu reduzieren - was wiederum zu einer Kostenersparnis führt. Drittens erhöhen Sie die Zufriedenheit und Motivation Ihrer Mitarbeiter, was sich sofort positiv auf die Qualität der Patientenversorgung auswirkt. Damit erreichen Sie nicht nur eine langfristige Mitarbeiter- und Kundenbindung, sondern generieren auch neue Patientengruppen.

Eine Arztpraxis lässt sich aus organisatorischer Perspektive in folgende Bereiche aufteilen: 

  • Empfang / Anmeldung

  • Wartezimmer

  • Sprechzimmer

  • Behandlungszimmer

  • Funktionszimmer

  • Labor

  • Lager

  • Büro / Verwaltung

  • Privaträume

Diese Organisationsbereiche müssen verschiedenen Anforderungen genügen.

Die Praxis lebt von den Personen, die dort arbeiten. Vorrangig wird die Praxis wegen der fachlichen Qualifikation des Arztes aufgesucht. Einen nahezu gleich großen Stellenwert nehmen aber die Praxismitarbeiter ein. Sie betreuen den Patienten über die meiste Zeit und organisieren die verschiedenen Behandlungsstationen. Der Kontakt zwischen Patient und Praxisteam ist zeitlich auf jeden Fall größer als der Kontakt zwischen Arzt und Patient. Deshalb ist es für eine erfolgreiche Praxis wichtig, dass die verschiedenen Personengruppen miteinander harmonieren, dass Sie professionell miteinander kommunizieren und insgesamt ein stimmiges Bild der Praxis entstehen lassen.

Der Patient ist Kunde der Arztpraxis. Deshalb sollte Wert darauf gelegt werden, die Abläufe entsprechend seinen Vorstellungen und Wünschen zu organisieren. Das Patientenspektrum einer Praxis ändert sich permanent. Deshalb sind Marketingaktivitäten wichtig, um neue Patienten für die Praxis zu gewinnen.

Diese Themen nehmen einen hohen Stellenwert ein:  

  • Patientenorientierung

  • Kommunikation

  • Service

  • Mitarbeiterorientierung

Die Optimierung der Abläufe ist vorderstes Ziel im Praxismanagement. Dies beinhaltet die Gebiete:  

  • Zeitmanagement

  • Terminvergabe

  • Karteiorganisation

  • Materialmanagement

  • Finanzmanagement

  • Behandlungsmanagement

 

 

Neu und kostenlos!

4-teiliger Online-Kurs "Praxismanagement"

 

Möchten Sie in den nächsten Wochen an unserem Online-Kurs "Praxismanagement" teilnehmen? Wir senden Ihnen in regelmäßigen Abständen 4 relevante, zielgruppengerecht aufbereitete Themen aus dem Gebiet Praxismanagement zu. So können Sie sich in die entscheidenden Aspekte einarbeiten und vertiefen Ihr Wissen Woche für Woche.

 ... zum Online-Kurs an- bzw.abmelden

 

 

Testen Sie, wie Sie mit Ihrer Praxis abschneiden

Lesen Sie weiter: Räumliche Organisation der Arztpraxis

Lesen Sie weiter: Patientenorientierung

Lesen Sie weiter: Personalmanagement

 

Möchten Sie, dass wir Sie bei der Optimierung einzelner Punkte beraten und Sie während des Optimierungs-Prozesses begleiten?

In unserem Praxis-CheckUp besuchen wir Sie einen Tag in Ihrer Praxis und gehen mit Ihnen die Stärken und Schwächen Ihrer organisatorischen Abläufe durch. Folgende Themengebiete möchten wir hierbei mit Ihnen besprechen: Zeitmanagement, Organisationsmanagement, Patientenmanagement, Personalmanagement, Information, Marketing, Werbung, Finanzen, Strategie uvm. Nach der Analyse zeigen wir Ihnen Verbesserungsmöglichkeiten auf, die schnell, kostengünstig und ohne großen Aufwand umgesetzt werden können. Zusätzlich erhalten Sie die Ergebnisse in Form eines Qualitätsreports [mehr dazu...]

Informationen zu unserem kompletten Trainingsangebot finden Sie hier [mehr dazu...]

Falls Sie weitere Informationen möchten, sind wir gerne für Sie da!  

 

 

Diese Seite wurde aktualisiert am:

7. September 2015

 

 

 

 

 

 

 

 

© 2001-2014 by med2day          Kontakt & Impressum       Disclaimer & Datenschutz          Kontakt per Mail