TRAININGS

...auf einen Blick

Kommunikation

Telefontraining
Kommunikation & Service
Ärztliche Gesprächsführung
Workshop Reklamation
Verkaufstraining

Organisation

Praxis-CheckUp
QM-Training

Personal

Teamtraining

Glücklich und Gesund

Strategie

Strategie-Workshop

 
BERATUNG
...auf einen Blick
 
VORTRÄGE & CO
...auf einen Blick
 
WIR ÜBER UNS
Warum med2day?
Unser Team
Referenzen
Kundenzufriedenheit
Kontakt & Impressum
Datenschutz & Haftung
 
PRAXIS-OPTIMIERUNG
Praxis-Organisation
Zeitmanagement
Patientenorientierung
Personalmanagement
Räumliche Organisation
Optimierung der Abläufe
Kommunikation
Patientenbefragung
Patienten-Informationen
Qualitätsmanagement
 
SERVICE
DRG
MBA
MBA-Anbieter
Online-Apotheken
Medizintechnik
Links im Internet
Arzt & Privates
Medizinrecht
Alternative Berufsfelder
Aufbaustudiengänge
Arztstellen im Internet
Arztsuche für Patienten
 

 

 

Werbung Teil 2: Praktische Konsequenzen für den Arzt:

 

Im einzelnen gilt nun folgendes:

  • In Zukunft werden alle Werbeträger (Praxisschild, Briefbogen, Rezeptvordrucke, Internetpräsentationen, Anzeigen) gleich behandelt. Es wird nicht mehr zwischen den verschiedenen Medien unterschieden. Auch Rundfunk- und Fernsehwerbung ist als grundsätzlich zulässig anzusehen; allerdings kommt es auch hier auf die konkrete Ausgestaltung von Form, Inhalt und Umfang im Einzelfall an.
  • Zukünftig dürfen neben nach Weiterbildungsrecht erworbenen Qualifikationen auch angegeben werden:
    • Sonstige öffentlich-rechtliche Qualifikationen

    • Tätigkeitsschwerpunkte

    • Organisatorische Hinweise

    • Informationen sind unabhängig von besonderen Anlässen (Urlaub, Praxisvertretung, Änderung der Sprechzeiten etc.) und in allen Medien zulässig.

    • Für Verzeichnisse ist die bisherige Sonderregelung beibehalten worden.

Praktisch dargestellt heißt das im Vergleich zu früher:

  • Die Größenbegrenzung für Praxisschilder wurde aufgehoben

  • Die zulässigen Inhalte wurden ergänzt. Jetzt dürfen auch Internetadresse, Handynummer, E-Mail angegeben werden

  • Zeitungsanzeigen dürfen jetzt auch ohne bestimmten Anlass geschaltet werden

  • Neue Werbearten wir Rundfunk- und Fernsehwerbung sind prinzipiell zulässig

  • Flyer und Informationsbroschüren (Praxiszeitungen) dürfen in den Praxisräumen ausgelegt werden. Diese dürfen organisatorische Hinweise, eine Übersicht des Leistungsspektrums sowie persönliche Angaben zur Arztperson beinhalten.

  • Für Patienten dürfen zu Marketingzwecken Artikel wie bedruckte Chipkartenhüllen, Kugelschreiber und Kalender abgegeben werden

  • Möglich sind auch Tage der offenen Tür in der Praxis sowie Kunstausstellungen

 

Die Bundesärztekammer die Werbemaßnahmen in folgender Weise ein:
Erlaubt Verboten
z.B.
  • Hinweise auf Ortstafeln, in kostenlos verteilten Stadtplänen und über Bürgerinformationsstellen,
  • Wiedereinbestellungen auf Wunsch des Patienten,
  • Tag der offenen Tür,
  • Kultur-, Sport- und Sozialsponsoring,
  • Geburtstagsglückwünsche an eigene Patienten ohne Hinweise auf das eigene Leistungsspektrum,
  • Hinweis auf Zertifizierung der Praxis,
  • nicht aufdringliches  (Praxis-) Logo
  • sachliche Informationen in Medien
z.B.
  • Verbreiten von Flugblättern, Postwurfsendungen, Mailingaktionen,
  • Plakatierung, z.B. in Supermärkten,
  • Trikotwerbung, Bandenwerbung, Werbung auf Fahrzeugen,
  • unaufgeforderte Wiedereinbestellungen ohne  medizinische Indikation
  • Angabe von Referenzen
  • bildliche Darstellung in Berufskleidung bei der Berufsausübung, wenn ein medizinisches Verfahren oder eine ärztliche Behandlungsmaßnahme beworben wird

Lesen Sie weiter Teil 3: Grenzen der Zulässigkeit von Werbemaßnahmen

 

Neu und kostenlos!

4-teiliger Online-Kurs "Marketing & Werbung"

 

Möchten Sie in den nächsten Wochen an unserem Online-Kurs "Marketing & Werbung" teilnehmen? Wir senden Ihnen in regelmäßigen Abständen 4 relevante, zielgruppengerecht aufbereitete Themen aus dem Gebiet Marketing & Werbung zu. So können Sie sich in die entscheidenden Aspekte einarbeiten und vertiefen Ihr Wissen Woche für Woche.

 ... zum Online-Kurs an- bzw.abmelden

 

 

 

 

 

 

Diese Seite wurde aktualisiert am:

7. September 2015

 

 

 

 

 

 

 

 

© 2001-2014 by med2day          Kontakt & Impressum       Disclaimer & Datenschutz          Kontakt per Mail